Ökologische Kapitalanlagen

Öko-capital.de

sicher & rentabel investieren

EEG-Umlage – staatliche Förderung der Erneuerbaren Energien

EEG Staatliche Förderung von Erneuerbarer EnergieDie EEG-Umlage für die staatliche Förderung erneuerbarer Energiegewinnung – ist ein echter deutscher Exportschlager. Mehr als 150 Länder weltweit haben bereits ökologisch erkannt, dass nachhaltige Energien wie Windkraft, Solar, Biogas und Geothermie die Zukunft gehören und fördern diese entsprechend. Die Staaten dieser Öko-Gemeinschaft hat mittlerweile eigene grüne Fördergesetze, die unserem EEG oftmals sehr ähnlich sind.

Ein Öko-Investment in einem dieser Länder wird dadurch indirekt zu einer staatlich geförderten Geldanlage. Es gibt zwar weder Bausparprämie noch Riesterzulage, dafür kassieren die Anbieter von ökologischen Geldanlagen hohe Fördergelder mittels garantierter Abnahmepreise für ihren Ökostrom. Und geben dieses Geld dann über hohe Renditen an den Anleger weiter.

EEG-Umlage – Grüne Geldanlagen im Überblick

AnlageartErträge prog.LaufzeitendeAuszahlungenAusschüttungenab EuroAgio
Photovoltaik-Festzins Deutschland8 % p.a.12 Monatevierteljährlich108 % gesamt5.000,-0 %
Mischfonds-Global 59,8 % p.a.5 Jahremonatlich178 % gesamt2.500,-5 %
CleanTech-Fonds 915 % p.a.9 Jahremonatlich325 % gesamt15.000,-5 %
Holzinvestment in Deutschland - Holzbestand von Dt. Versicherung gegen div. Schäden abgesichert9,5 % p.a. 10 JahreLaufzeitende247 % gesamt10.000,-0 %
Holzinvestment Lateinamerika13 % p.a.12 Jahrejährlich243 % gesamt5.000,-6 %
Solaranlage kaufen - auf fremdem
Dach incl. 100 % Steuerersparnis
8 % p.a. + SteuerbonusFlexibel 1-40 Jahremonatlichbis zu 580 %
(40 Jahre)
2.500,-0 %
Der Webseitenbetreiber ist weder Vermittler noch Emittent der hier sichtbaren Angebote, noch erhält er für die Veröffentlichung eine Beteiligung an möglichen Provisionserlösen

Der Vorrat fossiler Brennstoffe wird in ein paar Jahrzehnten aufgebraucht sein. Dies belegen zahlreiche Statistiken weltweit. In den nächsten Jahren werden die Verbraucherpreise für diese Rohstoffe daher weiter ansteigen. Nur durch Investitionen privater Haushalte ist die Energiewende noch zeitnah zu schaffen, denn unser Land, sowie viele andere Staaten sind hoch verschuldet.

Daher können Sie als Anleger mit hohen Renditen aufgrund staatlicher Subventionen rechnen. In Deutschland garantiert das EEG – das Gesetz zur Förderung Erneuerbarer Energien die bevorzugte Abnahme des produzierten Ökostroms zum Festpreis über einen Zeitraum von 20 Jahren. Gefördert werden die Produktion von Ökostrom aus Windkraft, Solarenergie, Wasserkraft und Biomasse.

EEG-Umlage – Anteil Erneuerbarer Energie am Stromverbrauch

2013 (Ist-Stand)2020203020402050
ca. 23 % Aktueller Wert35 %50 %65 %80 %

Ökostromzulage – Stromumlage statt Steuersubvention

Im Rahmen der Förderung Erneuerbarer Energien griff die Bundesregierung zu einer völlig neuen Refinanzierungsart, um die Kosten der Energiewende von den Kassen des Bundes und der Länder fernzuhalten. Sie legte gesetzlich fest, dass alle Fördergelder über eine Umlage finanziert werden, die dem Strompreis zugeschlagen wird. Die sogenannte Ökostromzulage wird jährlich neu festgelegt und orientiert sich an den tatsächlichen Summen, die sich durch den steigenden Bestand an Ökostromproduzenten ergibt. Atom- und Kohlestrom werden übrigens nach wie vor durch Steuersubventionen mitfinanziert. Das muss man wissen, wenn man als Verbraucher vorschnell die steigende Ökostromzulage verurteilt.

 EEG-Umlage je Kilowattstunde Strom

20002002200420062008201020122013
0,2 Cent0,3 Cent0,5 Cent1,3 Cent2,1 Cent3,5 Cent3,6 Cent5,3 Cent

Erneuerbare Energien – Staatliche Förderung weltweit!

Staatliche Förderung lt. EEG ist mittlerweile ein neuer Deutscher Exportschlager! Rund 150 Länder weltweit haben unser Fördergesetz größtenteils kopiert und fördern dadurch den interkontinentalen Ausbau Regenerativer Energien. Es ist daher oftmals so, dass eine ökologische Kapitalanlage im Ausland ertragreicher ist, als die Unterstützung von Projekten im eigenen Land. Insbesondere in Ländern wie den Philippinen, Türkei, USA oder Kanada gibt es sehr interessante Investments, die hohe Renditen aufgrund staatlicher Subventionen bieten. Bei der Auswahl des Anbieters sollte man jedoch ein Augenmerk auf professionelle Initiatoren haben, da hier besonderes Know-How benötigt wird. Lesen Sie hierzu den Artikel „Grüne Geldanlagen im Ausland“ unter Aktuelles.

Bei Interesse an weitergehenden Informationen zum Thema „EEG-Subventionen für Ihre Grüne Geldanlage“ tragen Sie sich bitte in das Kontaktformular ein.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.4/5 (17 votes cast)
EEG-Umlage - staatliche Förderung der Erneuerbaren Energien, 4.4 out of 5 based on 17 ratings