Ökologische Kapitalanlagen

Öko-capital.de

sicher & rentabel investieren

Ökoworld AG – Ein Firmenportrait


Anmerkung: Dieser Artikel wurde veröffentlicht, um Ihnen einen vollständigen Überblick auf den Bereich der ökologischen Kapitalanlagen zu ermöglichen. Es soll nicht der Eindruck  erweckt werden, dass wir die Produkte der Ökoworld bewerben bzw. vermitteln, oder mit der Ökoworld geschäftlich zusammenarbeiten. Wenn Sie sich zwecks Informationsanforderung in unser  Kontaktformular eintragen, erhalten Sie momentan keine Produktvorschläge der Ökoworld.


Der Assetmanager Ökoworld Lux gehört seit Jahren zu einem der Marktführer bei der Verwaltung und Vermarktung von ökologischen und nachhaltigen Fonds. Für Ökoworld stehen zwar Geschäfte an der Börse und Geschäfte mit Aktienfonds im Mittelpunkt der unternehmerischen Tätigkeit, doch das Unternehmen beweist immer wieder das Wertpapier- und Investmentgeschäfte nicht nur Rendite einbringen, sondern gleichzeitig auch ethisch sein können.

Als weltweit tätiges Unternehmen beobachtet und beeinflusst Ökoworld die Wertentwicklung seiner Anlagen und Investments und bietet seinen Kunden eine nachhaltige Rendite. Die Inhalte der Unternehmensphilosophie sind unter dem Begriff „one&only“ zusammengefasst und beinhalten eine ökologische Zielsetzung des Investments ebenso, wie eine ethische Entwicklung.

Ökoworld One&Only – Das beste aus zwei Welten

ÖkovisionNaturgemäß sehen die meisten Investmentfirmen einen Widerspruch, wenn es um Rendite im Verhältnis zur Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit eines Investmentfonds geht. Das es aber nicht so sein muss, sondern das vielmehr profitorientiertes Assetmanagement Hand in Hand mit einer nachhaltigen und ökologischen Wertentwicklung gehen kann, ist die Überzeugung von Ökoworld.

Jede Geldanlage und sämtliche Investmentfonds, die von dem Unternehmen verwaltet werden, müssen sich deswegen dem „one&only“-Prinzip unterordnen. Dieses beruht auf drei markanten Säulen die sicherstellen sollen, dass ein angebotenes Finanzprodukt nicht nur einen renditeträchtigen Verkaufsprospekt, sondern ebenso eine nachhaltige Zielsetzung in der Entwicklung vorweisen kann.

Zukunftsfähigkeit, Zukunftsverträglichkeit und Zukunftssicherheit sind die Kriterien, nach denen ein Produkt von Ökoworld bewertet wird. Sind diese erfüllt und sprechen die Fondsdaten eine klare Sprache, so kann Ökoworld die Verantwortung über das Produkt übernehmen und es seinen Kunden anbieten. Das dieses Geschäftsmodell durchaus erfolgreich sein kann und hier für die Kunden gute Rendite zu erwarten sind ist Dank des Engagements und der Expertise von Ökoworld mehr als erwiesen.

Ökologischer und nachhaltiger Handel an der Börse

Die internationalen Wertpapiermärkte sind nicht gerade als ein Hort ökologischer Sichtweisen sowie nachhaltiger Investitionen bekannt. Dennoch gibt es an der Börse gute Optionen, um mit nachhaltigen Investmentfonds und ökologischem Trading effektiv Rendite zu erzielen. Der Handel mit Aktienfonds ist die ideale Lösung, um ein übersichtliches Investment in eine Gruppe von nachhaltigen Wertpapieren zu tätigen.

Diese sogenannten ETF`s sind die Spezialität von Ökoworld und mit die wichtigste Ressource der unternehmerischen Tätigkeit. Beim Fondspreis entscheidet dabei nicht die Volatilität oder der Rücknahmepreis, sondern die Zusammensetzung der einzelnen Optionen. Wenn diese die Kriterien und Standards von Ökoworld erfüllen, kann sich der Kunde sicher sein, ein nachhaltiges und ökologisches Investment getätigt zu haben. Dabei liegen Rohstoffe nur bedingt im Blickfeld des Unternehmens.

Ökovision – Gewinn mit Sinn

Gerade der Handel mit Lebensmittelpreisen und anderen lebenswichtigen Ressourcen steht immer wieder in der Kritik und auch Ökoworld hat die negativen Konsequenzen eines liberalen Handels in diesem Bereich längst erkannt. Die Tätigkeiten auf diesem Feld wurden so gut wie komplett eingestellt. Lediglich der Handel mit Optionen, die die ethischen Kriterien erfüllen, ist weiterhin möglich. So möchte Ökoworld seinen Beitrag zu einer gerechten Nahrungsmittelverteilung auf der ganzen Welt leisten und seinen Kunden und Investoren eine direkte Teilhabe an dieser Mission ermöglichen.

Auch bei Immobilieninvestitionen ist Ökoworld seit über 30 Jahren einer der führenden Anbieter von nachhaltigen Fonds für private Anleger. Die Ökovision-Investmentfonds sind die nachhaltige Alternative für umweltfreundliche und sozialverträgliche Bauten.

Aktuelle Nachrichten zur Ökoworld AG

Ökoworld steigert Bilanzgewinn

26.08.2014 – Im Rahmen der Veröffentlichung ihres Halbjahresergebnisses vermeldete die Ökoworld AG eine Steigerung des Bilanzgewinns. Die Gesamtleistung betrug in den ersten sechs Monaten des Jahres über 4,5 Mio Euro. Der Halbjahresgewinn nach Steuern umfasst 1,7 Mio.

Auszeichnung für zwei Ökoworld-Fonds

30.09.2014 – Nach 2010 erhält Ökoword erneut mit seinen Fonds „Ökovision Classic“ (WKN 974968) und „Ökoworld Growing Markets 2.0″ (WKN A1J 0HV) das Österreichische Umweltzeichen. Die Auszeichnung erfolgt als Nachweis für die Gewinnträchtigkeit von Investmentfonds mit ethischer Mittelverwendung.