Ökologische Kapitalanlagen

Öko-capital.de

sicher & rentabel investieren

Wattner Solarfonds – Ein Firmenportrait


Anmerkung: Dieser Artikel wurde veröffentlicht, um Ihnen einen vollständigen Überblick auf den Bereich der ökologischen Kapitalanlagen zu ermöglichen. Es soll nicht der Eindruck  erweckt werden, dass wir die Produkte der Wattner bewerben bzw. vermitteln, oder mit der Wattner geschäftlich zusammenarbeiten. Wenn Sie sich zwecks Informationsanforderung in unser  Kontaktformular eintragen, erhalten Sie momentan keine Produktvorschläge der Wattner.


Die Wattner Solarfonds sind ein nicht mehr wegzudenkender Investor auf dem Markt der Umweltfonds. Das Unternehmen investiert in Solarkraftwerke, Windfonds und erneuerbare Sachwerte und gilt als treibende Kraft für innovatives und grünes Investment. Die Produkte des Unternehmens sind in übersichtliche Kategorien unterteilt.

Attraktive Ideen von Wattner für Kapitalanleger

Wattner SolarfondsJeweils vier dieser Sunasset-Fonds ermöglichen ein breites und individuelles Investment in unterschiedliche Bereiche erneuerbarer Energien. Das die Investments dabei keine Kurzläufer sind, sondern die Anleger mit regelmäßigen Auszahlungen und entsprechender Rendite rechnen können, beweisen die Geschäftszahlen in jedem Jahr auf das neue.

Wer gerne in nachhaltige Aktien investieren möchte, der ist mit dem ersten Fonds bestens bedient. Hier werden ausschließlich baufertige Anlagen mit staatlichen Garantien ins Visier genommen. So sind nicht nur der Cashflow und die Sicherheit der Anlage garantiert, sondern ebenso die entsprechende Rendite für die Anleger. Da nur in schlüsselfertige Immobilien, Solarparks und Solarkraftwerke investiert wird, besteht zusätzlich kein Risiko eines Fehlschlages in der Projektierung.

Die Energiewende in Deutschland fördern

Wer die umweltpolitischen Ziele von Deutschland fördern möchte und auf eine sichere Rendite hofft, für den ist der zweite Fond von Wattner genau die richtige Option. Hier wird ähnlich wie in der ersten Option nur in schlüsselfertige Anlagen investiert, die aber in diesem Fall in Deutschland liegen müssen. Aufgrund der hohen und schnellen Auszahlung der gesetzlichen Einspeisevergütung ist dieser Fond hochprofitabel und verspricht auch für kleine Investitionen eine gute Rendite.

Da Deutschland in der Gesamtleistung der grünen Energieförderung die höchste Zahl an Megawatt produziert und die Nachfrage stetig steigt, ist hier auch keine Änderung zu erwarten. Die Nachfrage nach Investitionen ist dementsprechend groß und Wattner bietet seinen Kunden deswegen nicht nur einen, sondern zwei Fonds für Investitionen an. Sunasset 2 und 3 sind eine gute Geldanlage und sicher eine nachhaltige Investition.

Wattner – Solarbaufonds neu definiert

Doch nicht nur für staatliche, sondern auch für private und Entwicklungsprojekte hat sich der Investor etwas einfallen lassen. Mit dem vierten Fond eröffnen sich völlig neue Möglichkeiten, denn hier wird verstärkt auf neue Technologien und die bestmögliche Vermarktung gesetzt.

Die Anleihen die hier vergeben werden, befassen sich von der Entwicklung von neuen Formen der Direktvermarktung und des Direktvertriebes von Ökostrom, bis hin zu einem völlig neuartigen Emissionshaus und der Errichtung moderner und umweltfreundlicher Kraftwerke. Natürlich steht hier die Sicherheit der Anleger im Vordergrund und es werden nur Investitionen empfohlen die entsprechende Ausschüttungen und Sicherheiten bieten können.

Nachhaltige Investitionen lohnen sich in jedem Fall

Gerade im Zuge der Energiewende sind Investments mit einem nachhaltigen Charakter immer mehr in den Fokus privater und gewerblicher Investoren gerückt. Viele Anbieter springen mittlerweile auf den fahrenden Zug auf und bieten seriöse und unseriöse Möglichkeiten für eine Geldanlage. Wer hier einen Profi mit Erfahrung, Renommee und Kompetenz sucht, hat mit diesem Assetmanager wohl mit die beste Wahl getroffen.

Geschäftliche Kompetenz, ein umfassender Service und eine sichere Anlagestrategie zeichnen die Konzepte der Solarfonds aus und ermöglichen Investitionen in jeder beliebigen Höhe und mit einem Maximum an Sicherheit. Auf jeden Fall sind die Windfonds und Solarfonds eine Alternative die eine Überlegung wert ist und im Vergleich zu anderen Anbietern eine sichere Rendite abwirft.

Aktuelle Informationen zu Wattner

Neues Angebot „Wattner SunAsset 5″ auf dem Markt

27.02.2015 – Ab Mitte März können Privatanleger ein neues Wattner Anlageprodukt zeichnen. Das Investment besteht aus sechs bereits gebauten Solarkraftwerken in Deutschland. Der Wattner SunAsset 5 bietet eine jährliche Verzinsung von 3 % bei einer Laufzeit von acht Jahren. Das Volumen beträgt rund 11 Millionen.