Ökologische Kapitalanlagen

Öko-capital.de

sicher & rentabel investieren

Solar Impulse S. A. – Ein Firmenportrait

Das Unternehmen Solar Impulse SA, mit Firmensitz in der Schweiz, wurde im Jahr 2004 gegründet und befindet sich im Besitz des weltweit bekannten Schweizer Wissenschaftlers und Abenteurers Bertrand Piccard.

Solar Impulse – Pionier in Sachen Solarantrieb

Solar ImpulseRuhm erlangte er, als er zusammen mit Brian Jones der erste Mensch war,

der erfolgreich die Welt in einem Heißluftballon Nonstop umrunden konnte.

Diese unglaubliche Pionierleistung aus dem Jahr 1999 steht noch heute für den Abenteuergeist der Firma.

Die gesamte Weltumrundung dauerte nur 19 Tage, 21 Stunden und 47 Minuten!

Das Unternehmen hat sich ganz dem Thema der neuen Energien verschrieben.

Es zählt hier zu einem der führenden Unternehmen im Bereich der Forschung und Entwicklung.

Ökologische Geldanlagen – Die beste Geldanlage

AnlageartErträge prog.LaufzeitendeAuszahlungenAusschüttungenab EuroAgio
Photovoltaik-Festzins Deutschland8 % p.a.12 Monatevierteljährlich108 % gesamt5.000,-0 %
Mischfonds-Global 59,8 % p.a.5 Jahremonatlich178 % gesamt2.500,-5 %
CleanTech-Fonds 915 % p.a.9 Jahremonatlich325 % gesamt15.000,-5 %
Holzinvestment in Deutschland - Holzbestand von Dt. Versicherung gegen div. Schäden abgesichert9,5 % p.a. 10 JahreLaufzeitende247 % gesamt10.000,-0 %
Solaranlage kaufen - auf fremdem
Dach incl. 100 % Steuerersparnis
8 % p.a. + SteuerbonusFlexibel 1-40 Jahremonatlichbis zu 580 %
(40 Jahre)
2.500,-0 %
Der Webseitenbetreiber ist weder Vermittler noch Emittent der hier sichtbaren Angebote, noch erhält er für die Veröffentlichung eine Beteiligung an möglichen Provisionserlösen

Führend im Bereich der neuen Energien

Es schafft auf einzigartige Weise den Spagat zwischen Abenteuer und unglaublicher technologischer Leistung. Hierdurch begeistert es Mitarbeiter, Kunden und Interessierte auf der ganzen Welt und hat sich zu Recht eine außergewöhnliche Marktposition erarbeitet!

Meilensteine des Unternehmens

Im Folgenden sind die Meilensteine aufgelistet, die den größten Einfluss auf die Firmengeschichte hatten und haben werden:

  • Gründung im Jahr 2004 und der Abschluss von Partnerschaften mit Semper, Altran und Solvay
  • 2007 – Bau des Ersten Prototypen
  • 2011 – Bau des Zweiten Prototypen
  • Mai 2011 – der erste internationale Flug findet statt
  • Im Mai / Juni 2012 wird bereits der erste interkontinentale Flug absolviert
  • Am 02. Juni 2014 legte der deutsche Testpilot Markus Scherdel einen weiteren entscheidenden Meilenstein in der Unternehmensgeschichte und absolvierte den Jungfernflug der Solar Impulse 2 erfolgreich

Zukünftige Projekte der Solar Impulse S. A.

Nach insgesamt 12 Jahren intensiver Forschung und Entwicklung steht das aktuelle Projekt der Firma ganz im Zeichen der früheren Abenteuer des Firmeninhabers. Mit einem speziell dafür gebauten Solarflugzeug soll eine erneute Umrundung der Welt erreicht werden!

Im Fokus steht hier aber nicht das Erzielen eines neuen Weltrekordes, sondern es geht rein darum, das Problembewusstsein der Menschen, im Bereich der erneuerbaren Energien zu schärfen. Mithilfe der modernen Technik soll die Menschheit zu einer Abkehr von den endlichen fossilen Brennstoffen bewegt werden.

Ziel ist der Verzicht fossiler Brennstoffe in der Luftfahrt

Geplant ist der Start dieser ersten Weltumrundung in einem Solarflugzeug im Jahr 2015. Ganz ohne Treibstoff, rein durch Sonnenenergie angetrieben, soll das Flugzeug, das von 2011 bis 2014 gebaut wurde, beweisen, dass diese Innovation die Technologie der Zukunft ist.

Dieser Kraftakt soll in 120 Tagen und aufgeteilt auf 10 Etappen stattfinden. Im Cockpit werden Bertrand Piccard und André Borschberg sitzen und garantiert Geschichte schreiben.

Fazit:

Bei dieser Firma handelt es sich um ein Unternehmen, dass sich ganz der Zukunft verschrieben hat. Es kann auf eine lange und außergewöhnliche Reihe an Erfolgen im Abenteuerbereich zurückblicken. Wer die Geschichte dieser Firma verfolgt hat, wird zu Recht einen Hauch Ehrfurcht gegenüber der Leistung empfinden.

Es ist faszinierend mit ansehen zu können, wie leibhaftig Geschichte geschrieben wird. Auch wenn die Zukunft für den interessierten Geldanleger, höchst wahrscheinlich erst im Jahr 2015 entschieden wird, kann wohl zu Recht davon ausgegangen werden, dass es das Unternehmen unabhängig vom Ausgang des Projektes schaffen wird im Laufe der nächsten Jahre zu einem der führenden Hersteller von Flugzeugen, die ganz ohne den Einsatz von fossilen Brennstoffen unglaubliche Leistungen erbringen werden, zu avancieren.

Hier wurde zu Recht eine Firma geschaffen, die in die Zukunft fliegt!